Title Image

Meine Vision:

VON WERTEN BEFLÜGELTE MENSCHEN IN DER WIRTSCHAFT GESTALTEN MENSCHLICH INSPIRIERTE MARKEN.

Mein Auftrag

„Als empathischer Charakterentfalter und Markenstratege inspiriere ich Führungskräfte und Teams, ihren menschlichen Charakter in Unternehmen und Organisationen zu entwickeln. Ganzheitlich von der selbstbewussten LEADER BRAND über die kollektive CORPORATE BRAND zur charakterstarken TEAMKULTUR und KOMMUNIKATION. Auf Basis von wirklich gelebten Charakterwerten. Für eine klare Positionierung mit Strahlkraft.“

Meine Leitwerte

FREIHEIT heißt, den eigenen Charakter zu kennen und wertschöpfend zu entfalten – offen, intuitiv und kreativ.
EMPATHIE heißt, Menschen ganzheitlich wahrzunehmen und wertschöpfend zu begleiten – sensibel, solidarisch und zuverlässig.
INSPIRATION heißt, neu zu denken, zu begeistern und Zukunft wertschöpfend zu gestalten – achtsam, tiefgründig und innovativ.

Mein Fokus

„Meine Leistungen biete ich Mittelstand, Start-Ups und Non-Profit-Organisationen an, die werteorientiertes Arbeiten sowie innere Profil- und Veränderungsprozesse als Chance und Innovationspotenzial begreifen. Mein Leistungsversprechen definiert sich über analytische und strategische Qualität sowie über ein hohes Maß an Zuverlässigkeit.“

Mein Credo

„Ich glaube, dass sich persönlicher Charakter nur auf dem Weg zum ganzheitlichen Selbst entfaltet und sich in einem inspirierenden und solidarischen Miteinander bewährt.
Ich glaube, dass der Charakter eines Unternehmens oder einer Organisation im Wesentlichen von der Glaubwürdigkeit der beteiligten Menschen profitiert.“

20 Jahre Praxiserfahrung in diversen Branchen

Branding | Marketing | Kommunikation | Beratung | Projektmanagement
  • Führungskraft und Marketingleiter bei einer Münchner Traditionsbäckerei
  • Markenberater für einen kommunalen Klinikverbund und Non-Profit-Organisationen bei einer Münchner Markenagentur
  • Event-, Tagungs- und Kulturmanager für ein Veranstaltungszentrum in Schwäbisch Gmünd
  • selbständiger Markenberater und Artist Manager in der Kultur- und Musikbranche
  • freischaffender Dozent für Projektmanagement bei der Macromedia Hochschule Stuttgart
  • kaufmännischer Assistent und Organisationsentwickler in einem IT-Unternehmen
  • Produktmanager und freischaffender A&R-Manager für mehrere Musiklabels
  • freischaffender Musikdozent und stellvertretender Leiter einer Musikschule
  • studienbegleitender Assistent in der Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung
  • studienbegleitender Assistent Controlling/Finanzen im industriellen Anlagenbau

Aus- und Weiterbildung

Marketing | Management | Controlling | Führung | Achtsamkeit | Coaching
  • Betriebswirtschaftliches Studium mit dem Abschluss zum Diplom-Kaufmann an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Diplomarbeit: Strategisches Controlling in der Wirtschaftsprüfung)
  • Aufbaustudium Kulturmanagement und -wissenschaft mit dem Abschluss zum Kulturmanager M.A. an der PH Ludwigsburg (Magisterarbeit: Markenentwicklung für das König Albert Theater, Bad Elster)
  • Führungskräfteschulungen beim Helfrecht Unternehmerzentrum und bei Thorsten Leiner
  • Ausbildung zum Geistlichen Begleiter und Meditationsleiter bei der Evangelischen Communität Christusbruderschaft Selbitz
  • Fachbezogene Fremdsprache Business English beim Berlitz Institut
  • Ausbildung zum neurowissenschaftlich-systemischen Coach an der teamsysplusAKADEMIE in München
  • Ausbildung zum zertifizierten INTUISTIK® WERTE COACH bei der DA VINCI 3000 GmbH in Hürth

Persönliche Blitzlichter

„Ich möchte der sein, der ich bin und andere in ihrem Sein beflügeln.“
  • 1976 bin ich in Dresden geboren – mit anschließenden Stationen in Welzheim (bei Stuttgart), Nürnberg, Ludwigsburg, Holzgerlingen und München.
  • Ich bin heute nahe Murnau im ländlich-idyllischen Werdenfelser Land zuhause und genieße gleichzeitig den Spirit von München.
  • Aus einer schweren Phase des Burnouts bin ich wie aus weiteren persönlichen Verlust-, Veränderungs- und Wüstenzeiten reflektiert und gestärkt hervorgegangen. Meine Erfahrungen daraus kann ich heute empathisch an andere Menschen weitergeben.
  • Meine persönlichen Tankstellen sind das Wandern, Musizieren, Meditieren und Fotografieren sowie der (weitgehend) wöchentliche Schabbat als Inspirationsquelle und Ruhetag.
  • Ich engagiere mich für Kinder in Not über das Kinderhilfswerk Compassion, für Holocaust-Überlebende in der Ukraine und in Israel über CFFI und unterstütze die Arbeit der Stiftung ’s Münchner Herz.

You cannot copy content of this page